Mediation in der Arbeits- und Privatwelt

Klüngel Stammtisch 12. Februar 2019

Ort: AWO Klosterstr. 8-10, Dortmund

Beginn: 19.00 Uhr

Ablauf
19:00 Uhr: Eintreffen und offenes Klüngeln
ab ca. 19:15 Uhr: Moderation und Vorstellungsrunde

Anschließend:

Spotlight:

„Mediation in der Arbeits- und Privatwelt“

Tanja Hauptstock

Mediation – was kann die?

… und was hat die mit der P-I-Bel zu tun?

Das strukturierte Konfliktlösungssystem bietet Streitenden die Chance, zu einer ganz eigenen, nachhaltigen Lösung zu finden. Und wie sie dort hinkommen, wird an lebhaften Beispielen gezeigt, die ihr bestimmt in Erinnerung behaltet. Und für jede wird ein passender Gedanke dabei sein!

Gut zu wissen:

Vorstellung der Initiative „FRAUEN unternehmen“ – Frau Beer

Offenes Klüngeln bis 21.30 Uhr

Bei den monatlichen Treffen bestreiten wir mit einer kleinen Umlage
von 4 Euro pro Teilnehmerin die jeweilige Raummiete sowie Kosten für
Internetprovider, Messeteilnahmen, Werbemittel u.ä.

TIPP:
Wie bei jedem Treffen bietet das offene
Klüngeln am Ende allen Teilnehmerinnen Gelegenheit, mit den anderen
Klüngelfrauen in Kontakt zu kommen und dabei Visitenkarten und Flyer
auszutauschen. Ein ansteckbares Namensschild ist hilfreich!

Barrierefreiheit ist gegeben!

Fotoquelle: 232920691 – Business crisis solution and strategy © Gajus