Glaubwürdigkeit von Infos über Twitter & Co.

Glaubwürdigkeit von Infos über Twitter & Co

Die Nachrichtenwelt im Internet dreht sich immer schneller. Oftmals werden ungeprüft Meldungen, Videos und Bilder geteilt, ohne tiefer in die Entstehung und Hintergründe dazu einzusteigen. Die Social-Media-Expertin Karen Falkenberg und Dipl.-Geogr. Bettina Tari-Kirsch haben sich Gedanken über den Umgang mit solchen Meldungen in sozialen Medien gemacht. Bei den Recherchen zu ihrem durchaus bunten Vortrag stießen sie sowohl auf kuriose als auch erschreckend ernste Themen. Es wurden Möglichkeiten aufgezeigt, mit diesen Meldungen umzugehen.

Referentinnen:
Karen Falkenberg, Computer-Zauber (www.computerzauber.de) und Bettina Tari-Kirsch, Tari-Kirsch Planungsdienste (www.tk-planungsdienste.de )

Die Veranstaltung fand im Rahmen der monatlichen Treffen des Geschäftsfrauen Netzwerks Klüngel-Stammtisch Dortmunder statt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.